Baumkuchentorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BaumkuchentorteDurchschnittliche Bewertung: 4.51519

Baumkuchentorte

Baumkuchentorte
334
kcal
Brennwert
1 Std. 40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 C vorheizen. Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Eier und Eigelb nacheinander dazugeben und cremig rühren. Speisestärke mit Backpulver und Mehl mischen und löffelweise unterrühren. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig ziehen. Eine Springform (16 cm) einfetten und mit Mehl ausstäuben. 1 EI Teig hineingeben und dünn verstreichen. Im Backofen auf der oberen Einschubleiste ca. 4 Minuten backen. Darauf wieder 1 EI Teig verstreichen und backen. Auf diese Weise die Form bis zum Rand füllen.

2

Den Kuchen auf den gefetteten Boden einer größeren Springform stürzen und auf der mittleren Schiene kurz überbacken, bis der Boden gebräunt ist. Auf diese Weise noch zwei weitere Kuchen backen. Mit der erhitzten, durch ein Sieb gestrichenen Aprikosenkonfitüre die Kuchen aufeinanderkleben. Die Kuvertüre schmelzen lassen und die Torte damit rundherum bestreichen