Bavaroise alla Marsala Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bavaroise alla MarsalaDurchschnittliche Bewertung: 4.61516

Bavaroise alla Marsala

Rezept: Bavaroise alla Marsala
20 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
15 cl Rahm
2 Eier
2 Eigelbe
250 g Zucker
Hier kaufen!20 g Gelatine
5 cl Marsala
steifer Schlag- Rahm
Mandelöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rahm, Eier, Eigelb und Zucker mit dem Schneebesen gründlich mischen. Gelatine in kaltem Wasser eine Viertelstunde lang einweichen. Die Eiermischung im Wasserbad langsam und unter ständigem Schlagen mit dem Schneebesen erwärmen, bis sie dicklich ist. Die Gelatine in zwei Eßlöffeln heißem Wasser auflösen und in die Eiermischung rühren.

2

Den Topf in kaltes Wasser stellen; so lange darin rühren, bis die Masse kalt geworden ist. Ein bißehen Arbeit, aber sie lohnt sich! Dann den Marsala einrühren und den Schlagrahm darunterziehen.

Eine große Form (oder Portionenförmchen) mit Mandelöl einpinseln, die Masse einfüllen und im Kühlschrank recht kalt werden lassen. Die Bavaroise wird gestürzt serviert. Man kann sie mit Löffelbisquits oder mit gerösteten Mandelscheibchen (abgekühlt!) garnieren.