0
Drucken
0

Bayrische Brezensuppe mit Zwiebeln und Radieschen

Bayrische Brezensuppe mit Zwiebeln und Radieschen
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
2 altbackene Brezeln
1 l Fleischbrühe
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauchröllchen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneide. In heißem Butterschmalz langsam goldbraun anschwitzen.
2
Von den Brezen das Salz abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Mit den Zwiebeln auf vier Schüssel verteilen.
3
Die Brühe aufkochen lassen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und über die Brezen gießen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.
4
Dazu nach Belieben Radieschen reichen.

Zusätzlicher Tipp

Auch altbackenes Brot lässt sich auf diese Weise bestens verwerten. Noch frische Kräuter wie Petersilie oder Majoran dazu und mit Speck deftig abrunden.
Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages