Bayrische Kartoffel-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bayrische Kartoffel-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Bayrische Kartoffel-Pfanne

mit Kalbfleisch

Rezept: Bayrische Kartoffel-Pfanne
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
2 Stangen Lauch
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 g Kartoffeln
250 g Kalbfleisch
3 EL Butter
125 ml Rinderbrühe
1 Bund gemischte Kräuter
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und gut waschen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein würfeln.

2

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Kalbfleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Die Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen, und das Kalbfleisch darin anbraten, mit der Rinderbrühe aufgießen.

3

Die Kartoffeln, Paprikaschoten, den Lauch, die Zwiebeln und Knoblauchzehen zugeben, 10 Minuten garen lassen. Die Kräuter waschen, klein schneiden und zum Gemüse geben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen gemischten Salat servieren.