Bayrisches Club-Sandwich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bayrisches Club-SandwichDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Bayrisches Club-Sandwich

Bayrisches Club-Sandwich
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stücke
100 g Frühstücksspeck
16 Scheiben Toastbrot
100 g Mayonnaise
4 Blätter Eisbergsalat
250 g kalter Schweinebraten aufgeschnitten
2 Tomaten in Scheiben geschnitten
4 hart gekochte Eier in Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Frühstücksspeck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 8 Speckstreifen für die Garnierung beiseite legen.

2

Das Brot toasten und mit der Mayonnaise bestreichen. 4 Brotscheiben mit dem Salat belegen.

3

Darauf 4 Brotscheiben legen, dann mit dem Schweinebraten, weiteren 4 Toasts, den Tomaten, Eiern und dem Speck belegen und die restlichen 4 Brotscheiben mit der Mayonnaise nach unten darauf legen. Auf jedes Sandwich zwei Speckstreifen mit Cocktailspießen feststecken.

4

Die Sandwiches in einer Frischhaltebox kühl aufbewahren. Vor dem Servieren jedes Sandwich diagonal halbieren.