Béarnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BéarnaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Béarnaise

Béarnaise
230
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Butter
1 kleine Zwiebel
gehackte Estragonblätter
Basilikumblatt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Weinessig
2 EL Wasser
2 Eigelbe
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
Zitronensaft
1 EL gemischte, gehackte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen.

2

Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Estragonblättchen, Basilikumblättchen, Pfeffer, Weinessig, Wasser zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen und durch ein Sieb streichen.

3

Den Sud mit Eigelb im Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse dicklich ist.

4

Die etwas abgekühlte Butter langsam darunter schlagen.

5

Die Sauce mit Sahe, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft würzen, gemischte, gehackte Kräuter unterrühren.

6

Im Wasserbad warm halten. Sauce Béarnaise eignet sich als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch und feinem Gemüse.

Schlagwörter