Béarner Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Béarner SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Béarner Sauce

Sauce béarnaise

Béarner Sauce
300
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Estragonessig
5 EL Weißwein
1 EL gewürfelte Schalotten
Estragon
Lorbeerblatt
3 Pfefferkörner zerstoßen
3 Eigelbe
3 EL Flüssigkeit (Fleisch-, Fisch-, Gemüsebrühe)
125 g Butter lauwarm zerlassen
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 TL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

ln einem kleinen Topf Essig und Wein mit den Schalotten, Estragon, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern zum Kochen bringen. Auf die Hälfte einkochen (Reduktion), durchseihen und erkalten lassen.

2

ln einer Wasserbadschüssel die Eigelbe mit dem Schneebesen schaumig rühren. Die Reduktion und die Brühe dazugießen. Die Schüssel auf das Wasserbad setzen und das Wasserbad unter dem Siedepunkt halten. Unter ständigem Rühren eine dickcremige Masse schlagen.

3

Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die lauwarme Butter löffelweise darunter schlagen. Mit Salz, Zucker, Cayennepfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Wird zu gegrilltem Fleisch und Fisch, sowie zu Spargel und Artischocken gereicht.