Béchamelsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BéchamelsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Béchamelsauce

Rezept: Béchamelsauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Weizen
Jetzt bei Amazon kaufen½ l Sojamilch
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel fein gerieben
2 TL rotes Miso
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 EL Butter nach Belieben
Petersilie gehackte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weizen fein mahlen und in einem Topf ohne Fett kurz rösten, bis er anfängt zu duften.

2

Unter ständigem Rühren die Sojamilch zugießen. Das Lorbeerblatt und die fein geriebene Zwiebel hinzufügen und alles 5 Minuten kochen lassen.

3

Das Miso einrühren, das Lorbeerblatt entfernen und die Sauce mit Pfeffer und Paprika abschmecken.

4

Eventuell die Butter unterziehen und zum Schluss mit gehackter Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Bechamelsauce passt zu Gemüse-, Kartoffel-, Getreide- und Nudelgerichten. Die Sauce kann durch verschiedene Gewürze wie Curry, Kümmel, Fenchel, Senf oder Safran abgewandelt werden. Nach Belieben können auch geriebener Meerrettich, Kapern und frische Kräuter hinzugefügt werden.