Bèchamelsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BèchamelsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Bèchamelsauce

Bèchamelsauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die geschälte Zwiebel mit dem Lorbeerblatt und den Nelken spicken. Die Butter im Topf zerlassen und das Mehl darin hell rösten.

2

Einen Teil der Milch in den Topf geben und sofort verrühren, damit sich die Mehlschwitze auflöst. Dann mit der restlichen kalten Milch und der Sahne aufgießen und verrühren. Nun die gespickte Zwiebel in die Sauce geben.

3

Das Ganze etwa 10 Minuten leicht köcheln, dabei öfter umrühren. Mit Salz, weißem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss die Sauce durch ein feines Sieb passieren und mit Klarsichtfolie abdecken, damit die Sauce keine Haut ziehen kann.