Beefsteaks mit Kräuterbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beefsteaks mit KräuterbutterDurchschnittliche Bewertung: 4.41522

Beefsteaks mit Kräuterbutter

Beefsteaks mit Kräuterbutter
595
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Steaks
4 Beefsteaks (à 150-200 g)
Salz (Zartsalz)
5 EL Öl
Kräuterbutter
2 EL Butter
4 EL saure Sahne
2 Messerspitzen Rosenpaprika
2 Messerspitzen Thymian
2 Messerspitzen Basilikum
2 TL gehackte Petersilie
Aromat oder Fondor
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beefsteaks waschen, trockentupfen, mit Zartsalz gut würzen, mit Öl beträufeln und ca. 15 Minuten stehen lassen.

2

Die Steaks im heißen Öl in einer Grillpfanne von beiden Seiten 6-7 Minuten grillen.

3

Für die Kräuterbutter die geschmeidig gerührte Butter mit Sahne, Paprikapulver, Thymian, Basilikum, Petersilie und Aromat oder Fondor verrühren und salzen.

4

Die Kräuterbutter auf das heiße Steak legen oder in die Pfanne geben und das Steak in dieser Kräuterbutter noch kurz ziehen lassen. Mit Weißbrot servieren.