Beeren-Baisers Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-BaisersDurchschnittliche Bewertung: 41524

Beeren-Baisers

Rezept: Beeren-Baisers
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
zerstoßenes Baiser zum Auslegen einer Kuchenform (18 cm)
350 g frische Brombeere
150 ml saure Sahne
2 EL Zucker
Vanilleextrakt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Kuchenform von 18 cm Durchmesser mit den zerstoßenen Baisers auslegen.

2

Die Brombeeren waschen, trocknen und den Baiser-Boden mit diesen belegen. Saure Sahne, Zucker und Vanille-Extrakt verrühren und über die Brombeeren geben.

3

20 Minuten bei 180°C/Gas-Stufe 4 backen.

Zusätzlicher Tipp

Andere Beeren als Brombeeren lassen sich zwar auch verwenden, aber gerade Brombeeren ergeben zusammen mit dem süßen Geschmack der Baisers den für das Gericht typischen Geschmack.

Schlagwörter