Beeren-Clafoutis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-ClafoutisDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Beeren-Clafoutis

Beeren-Clafoutis
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Heidelbeere
4 Eier
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote ausgeschabtes Mark
1 Prise Salz
125 ml Milch
60 g Mehl
Butter für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Förmchen ausbuttern. Heidelbeeren waschen, verlesen, abtropfen lassen und auf den Böden der Förmchen verteilen. Eier mit Puderzucker, Vanillemark und Salz schaumig schlagen und die Milch unterrühren. Das Mehl darüber sieben und unterrühren. Den Teig in die Förmchen geben.
2
Die Clafoutis im vorgeheizten Backofen (200°C Umluft) ca. 30 in. backen. Die Förmchen aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und die Clafoutis warm servieren.