Beeren-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Beeren-Dessert

Rezept: Beeren-Dessert
80
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Beeren-Mix (tiefgekühlt)
500 ml Buttermilch
Jetzt zuschlagen!Vanillemark von 1 Vanilleschote
Bio-Zitronenschale von 1 Zitrone
flüssiger Süßstoff
Hier kaufen!7 Blätter weiße Gelatine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beeren auftauen lassen, evtl. etwas zerkleinern und mit der Buttermilch vermischen. Mit dem ausgekratzten Vanillemark, Zitronenschale und etwas Süßstoff abschmecken.

2

Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen lassen. Dann leicht ausdrücken.

3

Gelatine bei schwacher Hitze in einem kleinen Topf im Wasserbad auflösen und etwas abkühlen lassen. Unter die Beerenmilch rühren und kalt stellen, damit die Speise fest wird.

Schlagwörter