Beeren-Frischkäse-Schnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-Frischkäse-SchnittenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Beeren-Frischkäse-Schnitten

Beeren-Frischkäse-Schnitten
69
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Hier kaufen!5 Blätter weiße Gelatine
300 g Frischkäsezubereitung (0,2 % Fett)
150 g Magermilchjoghurt
3 EL Zucker
100 ml roter Traubensaft
150 g Beeren (TK)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen. Dann Frischkäse, Joghurt und Zucker verrühren. Die Gelatine auspressen, im Traubensaft erwärmen, darin auflösen und unter die Frischkäsemasse rühren. Nun die Masse kühl stellen, bis sie zu gelieren beginnt.

2

Als Nächstes die Tiefkühlbeeren auftauen lassen, größere Früchte halbieren oder vierteln und unter die Frischkäsemasse rühren. Alles in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform geben und mindestens vier Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Schließlich die Beeren-Frischkäse-Masse aus der Form nehmen und in acht dicke Scheiben schneiden. Mit frischen Beeren servieren. Die Beerenschnitten halten sich mehrere Tage im Kühlschrank.