Beeren-Mascarpone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-MascarponeDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Beeren-Mascarpone

Beeren-Mascarpone
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
400 g gemischte reife Sommer - Beeren
4-5 EL edelsüßer Wein (z. B. Muscat de Baume de Venise)
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
250 g Mascarpone
250 Handvoll Schlagsahne
einige Tropfen Vanillearoma
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beeren mit 2-3 EL Wein in eine Schüssel geben und etwa 1 Stunde ziehen lassen. 

2

Den restlichen Wein, Puderzucker und Mascarpone zu einer Creme rühren. In einer separaten Schüssel die Schlagsahne und das Vanillearoma steifschlagen und vorsichtig unter die Mascarponemasse heben.

3

Die Mascarponecreme und die Früchte schichtweise In sechs Portionsgläser geben, mit einer Schicht Früchte enden.

Zusätzlicher Tipp

Der würzig-frische Mlascarponegeschmack passt wunderbar zu Sommerbeeren und ist der perfekte Ersatz für Schlagsahne.

Schlagwörter