Beeren-Nuss-Rolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beeren-Nuss-RolleDurchschnittliche Bewertung: 4.41525

Beeren-Nuss-Rolle

Rezept: Beeren-Nuss-Rolle
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Nussbiskuit
6 Eiweiß
150 g feinster Zucker
6 Eigelbe verrührt
50 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse
Füllung und Garnitur
500 g Sahne
50 g Zucker
250 g Erdbeeren oder Himbeeren
50 g Krokant
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 220 ºC vorheizen.

2

Für den Nussbiskuit die Eiweiße steif schlagen, den Zucker löffelweise einrieseln lassen und fest aufschlagen. Die Eigelbe darunter mischen. Das Mehl über den Eischnee sieben und die Nüsse dazugeben. Alles locker unter den Eischnee heben. Die Masse auf das Backblech streichen. ln 10 Minuten goldgelb backen.

3

Die Biskuitplatte sofort auf ein Backpapier stürzen. Das obere Backpapier mit kaltem Wasser bepinseln und abziehen. Die Platte mit einem feuchten Tuch bedecken und erkalten lassen.

4

Für die Füllung die Sahne mit dem Zucker sehr steif schlagen, zwei Drittel davon auf die Biskuitplatte streichen. Die Beeren darauf verteilen (Erdbeeren klein geschnitten). Die Roulade zusammenrollen, mit der restlichen Sahne überziehen. Mit dem Krokant bestreuen und kalt stellen. Vor dem Aufschnei- den evtl. 30 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.