Beerendessert mit Mandelstreusel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beerendessert mit MandelstreuselDurchschnittliche Bewertung: 41517

Beerendessert mit Mandelstreusel

Rezept: Beerendessert mit Mandelstreusel
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g frische Himbeeren
200 g frische Johannisbeeren
Jetzt kaufen!4 EL Mandelblättchen
100 g Mehl
70 g Butter
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Mascarpone
2 TL Himbeergeist
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Himbeeren und Johannisbeeren putzen, eventuell vorsichtig abspülen und gut abtropfen lassen. Mehl, Butter, Zucker und Vanillezucker zu Streusel verkneten. Zusammen mit den Mandelblättchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verstreuen und im vorgeheizten Backofen, bei 180° C in 5-10 Min. goldgelb backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2
Den Mascarpone mit dem Himbeergeist und dem Puderzucker verrühren. Den Beerenmix auf vier Schüsseln verteilen, jeweils einen großen Klecks Mascarpone daraufgeben und mit reichlich Mandel-Streuseln bestreut servieren.