0
Drucken
0

Beerengelee

Beerengelee
20 min
Zubereitung
12 h 23 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Gläser, à 250 g
1 kg Felsenbirnenbeere
500 g Gelierzucker 2:1
2 EL Zitronensaft
1 Hand voll unbehandelte Rosenblütenblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Felsenbirnenbeeren waschen und von den Stielen befreien. Mit dem Zucker, dem Zitronensaft und den Rosenblättern vermengen und abgedeckt über Nacht ziehen lassen.
2
Am nächsten Tag in einem großen Topf sprudelnd aufkochen lassen und unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten kochen lassen. Eine Gelierprobe durchführen und gegebenenfalls kurz weiterkochen. In heiß ausgespülte Gläser füllen und für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen. Danach wenden und auskühlen lassen.
Top-Deals des Tages
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages