Beerenmuffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BeerenmuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Beerenmuffins

Rezept: Beerenmuffins
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
1 Ei
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
75 g Margarine
300 ml Buttermilch
300 g Mehl
2 TL Backpulver
Hier kaufen!Natron
150 g Himbeeren (TK)
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ei, Zucker, Vanillezucker, Salz und Margarine cremig rühren. Die Buttermilch unter Rühren nach und nach zufügen. Das Mehl, bis auf 2 EL, das Backpulver und das Natron mischen und kurz unterrühren.

2

Die Beeren unaufgetaut mit 2 EL Mehl bestäuben und unter den Teig heben. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, den Teig gleichmäßig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20-25 Minuten backen. Die abgekühlten Muffins mit Puderzucker bestäuben.