Beignets de Fromage Blanc Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beignets de Fromage BlancDurchschnittliche Bewertung: 41516

Beignets de Fromage Blanc

Ausgebackene Käseküchlein

Rezept: Beignets de Fromage Blanc
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
450 g fettarmer Frischkäse (Fromage Blanc), gut abgetropft
25 g Zucker
100 g Mehl
2 Stück Ei
Öl zum Ausbacken
Zucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Käse in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel den Zucker unterrühren, bis eine glatte, weiche Masse entstanden ist. Nach und nach das Mehl zugeben, dabei jedesmal kräftig rühren. Nacheinander die Eier zugeben und jedesmal gut durchmischen. Dann die Masse 1 Stunde ruhen lassen.

2

In einem Fritiertopf das Öl auf 190 °C oder so weit erhitzen, dass ein Brotwürfel in dem Öl in 10 bis 15 Sekunden goldbraun wird. Die Käsemasse teelöffelweise nach und nach in dem heißen Öl ausbacken, bis sie aufgeht und goldbraun wird. Dann die Beignets mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Warmstellen, während die restlichen Küchlein gebacken werden.

3

Auf einer vorgewärmten Servierplatte anrichten und mit Zucker bestreuen. Sofort servieren.