Belegtes Brot mit Putenaufschnitt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Belegtes Brot mit PutenaufschnittDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Belegtes Brot mit Putenaufschnitt

Rezept: Belegtes Brot mit Putenaufschnitt
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Weißbrot oder Toast
8 Salatblätter
4 kleine Tomaten je nach Größe
2 EL Remoulade
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Putenbrust
Weintrauben zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Weißbrotscheiben rösten. Die Salatblätter putzen, waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, trocken reiben und quer in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Brotscheiben mit der Remoulade bestreichen und je ein Salatblatt darauf legen. Jeweils einige Tomatenscheiben darauf arrangieren, überpfeffern und eine Scheibe Putenbrust darauf platzieren. Ein kleine Salatblatt in eine Scheibe Putenbrust einrollen und auf jedes Brot legen. Dazu passen ein paar Weintrauben.