0
Drucken
0

Belgischer Salat

Belgischer Salat
15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g TK - Rosenkohl
2-4 gekochte Kartoffeln
-4 Stauden Chicorée
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
1 EL Zitronensaft oder Weinessig
1 EL gehackte Petersilie
ggf. etwas frischer und feingehackter Kerbel und Estragon
Salz, Pfeffer
Zwiebelring
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rosenkohl, wie auf dem Päckchen empfohlen, kochen. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, Chicorée putzen, in Streifen schneiden, lauwarm waschen und abtropfen lassen.

2

Öl mit Zitronensaft oder Weinessig und gehackter Petersilie mischen, vielleicht noch Kerbel und Estragon hinzufügen (Kräuter sind ja so gesund!) und die Marinade mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den abgekühlten Rosenkohl mit Kartoffeln und Chicorée mischen und mit der Marinade übergießen. Den Salat anrichten und mit Zwiebelringen garnieren.

Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages