Berberitzen-Apfel-Gelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Berberitzen-Apfel-GeleeDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Berberitzen-Apfel-Gelee

mit Gin

Berberitzen-Apfel-Gelee
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2500 g
1 kg Äpfel
1 kg Gelierzucker 1:1
500 g Berberitzen
4 cl Gin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Berberitzen waschen, mit wenig Wasser weich kochen und den Saft durch ein Tuch oder ein feines Sieb ablaufen lassen. Äpfel lassen sich recht leicht roh auspressen. Dazu die Äpfel fein raspeln oder
verreiben, aber nicht zu Mus pürieren und anschließend durch ein Tuch oder einen Pressbeutel abpressen.

2

Säfte mit Gelierzucker mischen, unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und bei starker Hitze mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Nach der Gelierprobe heiß in Gläser füllen, sofort verschließen und für einige Minuten umdrehen.