Bergkäsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BergkäsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Bergkäsesuppe

Bergkäsesuppe
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
200 g milder Bergkäse (6 Monate bis 1 Jahr alt)
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
Paprikapulver edelsüß
125 ml trockener Weißwein (z. B. Welschriesling)
750 ml Gemüsesud
250 ml Schlagobers
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
1 EL gehackte Petersilie
evtl. einige geröstete Croûton
evtl. edelsüßes Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Käse entrinden und in kleine Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden. 

2

Schalotten und Knoblauch in Pflanzenöl anschwitzen und das Paprikapulver dazugeben. Sofort mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsesuppe auffüllen und Obers dazugeben. Das Ganze einmal aufkochen und dann Käse beifügen. Für etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen. 

3

Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, dann mit dem Mixstab pürieren und durch ein Sieb passieren. 

4

Die Suppe anrichten und nach Belieben mit Petersilie, Croutons und etwas Paprikapulver bestreuen.