Berliner Roastbeefschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Berliner RoastbeefschnittenDurchschnittliche Bewertung: 41516

Berliner Roastbeefschnitten

Berliner Roastbeefschnitten
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Zwiebeln
4 EL Speiseöl
4 Scheiben Landbrot
Butter
225 g Roastbeef (als Aufschnitt)
4 EL grob geraspelter Meerrettich
Tomatenachtel
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 große Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden. 4 EL Speiseöl erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb braten, auf Küchenpapier geben. 4 Scheiben Landbrot mit Butter bestreichen.

2

225 g Roastbeef (als Aufschnitt) darauf verteilen. 4 EL grob geraspelten Meerrettich darüber streuen, die Zwiebelringe darauf verteilen.

3

Die Roastbeefschnitten mit Tomatenachteln und Petersilie garnieren.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages