Berner Pasteten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Berner PastetenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Berner Pasteten

Berner Pasteten
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Eier
80 g Schinken
30 g geriebener Gruyère-Käse
30 g Butter
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Msp. Muskat
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen vorheizen. Die Milch erhitzen. Den Schinken in Würfel schneiden. Die Eier verquirlen. Die Schinkenwürfel zu den verquirlten Eiern geben und unter ständigem Schlagen nach und nach die heiße Milch angießen. 

2

Salzen, pfeffern und mit Muskat würzen. 

3

Kleine Auflaufförmchen buttern und die Aufbereitung hineinfüllen. Mit geriebenem Gruyere bestreuen und für 20 bis 25 Minuten in den schwachgeheizten Ofen schieben. Recht heiß in den Förmchen servieren.