Beschwipster Eisberg Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beschwipster EisbergDurchschnittliche Bewertung: 41520

Beschwipster Eisberg

Rezept: Beschwipster Eisberg
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Apfelsinen schälen, die weiße Haut dabei entfernen. Nun in Scheiben schneiden, entkernen und mit Vanillinzucker bestreuen. Anschließend mit dem Weinbrand beträufeln und gut durchziehen lassen.

2

Vanilleeis in Würfel schneiden oder Kugeln daraus formen, auf 4 Portionsteller setzen (4 Würfel/Kugeln zurücklassen) und die Apfelsinenscheiben bergartig daraufschichten, mit dem sich gebildeten Apfelsinensaft beträufeln. 

3

Die zurückgelassenen Eiswürfel daraufsetzen, mit abgezogenen, gehobelten Mandeln bestreuen von dem Eierlikör jeweils etwas über die einzelnen Portionen gießen. Schlagsahne auf die Eisberge spritzen. Nach Belieben mit geraspelter Schokolade und Cocktailkirschen garnieren.