Beschwipstes Rosinenparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beschwipstes RosinenparfaitDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Beschwipstes Rosinenparfait

Rezept: Beschwipstes Rosinenparfait
160
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Hier kaufen!2 EL ungeschwefelte Rosinen
Korn
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt zuschlagen!etwas Vanillemark
1 Eigelb
1 TL Apfeldicksaft
2 EL süße Sahne (30 %)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die gewaschenen Rosinen mit dem Doppelkorn begießen und etwa 2 Stunden ziehen lassen. Dann die Milch mit dem Vanillemark zum Kochen bringen, die beschwipsten Rosinen hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit das Eigelb mit dem Apfeldicksaft cremig schlagen und unter die Milchmischung geben.

2

Nun bei sehr niedriger Temperatur so lange rühren, bis die Masse cremig wird, anschließend unter Rühren erkalten lassen. Dann die süße Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. Im Gefrierfach 1 bis 2 Stunden anfrosten lassen.