Bettelmannspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BettelmannspeiseDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Bettelmannspeise

Bettelmannspeise
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Gute Musäpfel werden geschält, in Stücke geschnitten und mit Zitronenschale und Zucker kurz gedämpft, sie dürfen nicht zu weich werden.

2

Altbackenes Schwarzbrot wird gerieben und mit so viel Zimtzucker vermischt, bis das Brot feucht ist.

3

Eine Springform wird gut gefettet und zur Hälfte mit Brot gefüllt. Darauf kommt eine dicke Schicht Äpfel, darüber reichlich Korinthen und zum Schluß wieder geriebenes Brot.

4

Man belegt die Oberfläche mit Margarineflöckchen und besprengt die Speise kräftig mit Arrak oder Rum und bäckt sie im Ofen goldbraun.

5

Danach entfernt man den Reifen der Springform und, wenn die Speise erkaltet ist, legt man sie auf ein Tortenpapier. Sie schmeckt ganz ausgezeichnet.