Biarritz-Bagel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Biarritz-BagelDurchschnittliche Bewertung: 41517

Biarritz-Bagel

mit Sardinen

Biarritz-Bagel
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Sesambagel
2 TL Tomatenmark
75 g Sardine aus der Dose, in Öl eingelegt, abgetropft
1 kleine Tomate (gehackt)
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise frische Petersilie (gehackt)
Petersilienzweige und Zitronenviertel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Bagel waagerecht in zwei Hälften schneiden und die Schnittflächen toasten. Jede Bagel-Hälfte mit dem Tomatenmark bestreichen.

2

Die Sardinen in eine Schüssel geben und grob mit einer Gabel zerdrücken. Die gehackte Tomate unterrühren, salzen und pfeffern.

3

Die Sardinenmischung auf jede Bagel-Hälfte türmen, dann ca. 5 Minuten grillen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Zitronenvierteln und Petersilienzweigen garnieren.