Bibeleskäse mit Kartoffelwaffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bibeleskäse mit KartoffelwaffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Bibeleskäse mit Kartoffelwaffeln

und Rote-Bete-Salat

Rezept: Bibeleskäse mit Kartoffelwaffeln
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Kartoffelwaffeln
500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
4 Eier (Größe M)
75 g Mehl
100 ml Milch
50 g weiche Butter
1 Msp. Backpulver
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Rote-Bete-Salat
2 Rote Bete (gekocht)
1 kleiner Apfel
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Essig
Öl
etwas Meerrettich (frisch gerieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Kartoffelwaffeln die Kartoffeln und die Zwiebel schälen und anschließend reiben.

Dann mit den restlichen Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig im heißen Waffeleisen goldgelb ausbacken.

2

Die Rote Bete und den Apfel in kleine Würfel schneiden. Alles mit Salz, Pfeffer, Essig, Öl und dem Meerrettich anmachen.

Zusätzlicher Tipp

Bibeleskäs ist kein einfacher Kräuterquark, sondern festgewordene Milch! Man stellt dazu Milch in einem Gefäß beiseite und lässt sie dick werden. Dann schöpft man die Dickmilch in einen Käsenapf, eine Form mit vielen Löchern, und lässt sie einen Tag lang abtropfen. Anschließend stürzt man den Bibeleskäs, würzt mit Salz, Pfeffer,frischem Schnittlauch und Petersilie und rührt alles gut zusammen. Wer es cremiger liebt,gibt ein wenig flüssige Sahne dazu.