Bienenstichkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BienenstichkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Bienenstichkuchen

Rezept: Bienenstichkuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Teig
250 g Weizenmehl
15 g Hefe
125 ml Milch
30 g Zucker
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
30 g Fett
1 Ei
Belag
Jetzt bei Amazon kaufen!250 g Mandeln
125 ml Milch
65 g Butter
120 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Hefeteig herstellen oder aus einer Backmischung zubereiten. Den Teig zu einer Platte ausrollen und auf ein gefettetes Backblech oder in eine große gefettete Springform legen.

2

Für den Belag die Mandeln schälen, hacken, mit der Milch unter Rühren zum Kochen bringen, Butter und Zucker hinzufügen, durchkochen und abkühlen lassen. Die Masse auf den Hefeteig geben und den Kuchen bei 200-220 Grad etwa 30 Minuten backen.

3

Den Kuchen nach Belieben nach dem Erkalten einmal durchschneiden und mit Vanillecreme füllen.