Birnen-Crumble mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-Crumble mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Birnen-Crumble mit Mandeln

Birnen-Crumble mit Mandeln
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Vanillesauce
2 Eier getrennt
2 EL Zucker
Jetzt kaufen!1 ½ TL Speisestärke
300 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Außerdem
Jetzt kaufen!50 g Mandelblättchen
Für das Crumble
700 g Birnen
Fett für die Form
1 unbehandelte Zitrone Saft
1 Päckchen Vanillezucker
Hier bei Amazon kaufen!125 g Rohrzucker
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g gemahlene Mandeln
100 g Mehl
125 g flüssige Butter
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Birnen schälen, vierteln und entkernen. Die Birnenspalten in eine gefettete Auflaufform geben, mit Zitronensaft beträufeln und mit dem Vanillezucker bestreuen. Die Mandeln mit Rohrzucker, Mehl und Zimt mischen. Mit der zerlassenen Butter zu Krümeln verkneten. Die Streusel auf den Birnen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.
3
In der Zwischenzeit für die Vanillsauce die Eigelbe mit dem Zucker, der Stärke und etwa 50 ml Milch anrühren. Die Vanilleschote aufschlitzen, mit der restlichen Milch in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Milch vom Herd ziehen und etwa 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Die Vanilleschote entfernen. Das angerührte Eigelb einrühren, den Topf zurück auf den Herd stellen und unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Sauce bindet. Das Eiweiß steif schlagen und nach und nach unter die Vanillesauce heben.
4
Den Birnen-Crumble auf Teller verteilen mit Mandelblättchen bestreuen und mit der Vanillesauce servieren.