Birnen-Enten-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-Enten-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Birnen-Enten-Salat

Birnen-Enten-Salat
30 min.
Zubereitung
42 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
1 Entenbrust von etwa 300 g
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 mittelgroße, reife Birnen
2 EL Limettensaft
2 Stangen Staudensellerie
12 blaue Weintrauben
8 Walnusskerne
einige Blätter Salat (z.B. Radicchio, Eichblattsalat und Frisée)
Für die Sauce
3 EL Limettensaft
Sherryessig
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Honig
4 EL. Traubenkernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Haut der Entenbrust gitterartig einschneiden. Mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

Eine Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Entenbrust mit der Hautseite nach unten hineinlegen.
Dann unter Wenden 10-12 Minuten braten.
Zum Abkühlen auf ein Gitter setzen und mindestens 5 - 8 Minuten ruhen lassen.

3

Für die Sauce den Limettensaft und den Sherryessig mit Salz, Pfeffer und dem Honig mischen. Das Öl tropfenweise unterrühren.

4

Die Birnen schälen, längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte fächerförmig aufschneiden.
Mit dem Limettensaft bestreichen.

5

Den Staudensellerie waschen, putzen und in 4 cm dünne Streifen schneiden.
Die Trauben waschen, halbieren und die Kerne entfernen.

6

Die Entenbrust schräg in dünne Scheiben schneiden.
Die Birnenfächer und die Entenbrustscheiben auf Tellern anrichten.

7

Die Selleriestreifen und die Trauben mit einem Teil der Salatsauce mischen.
Auf die Teller verteilen.

8

Den Salat mit den Walnusskernen und den Salatblättern garnieren und mit der restlichen Sauce beträufelt servieren.