Birnen im Blätterteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen im BlätterteigDurchschnittliche Bewertung: 41520

Birnen im Blätterteig

mit Preiselbeeren

Birnen im Blätterteig
409
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Blätterteig bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

2

Die Butterbirnen schälen, halbieren, Stiele und Kerngehäuse entfernen. Die Birnenhälften mit verrührter Preiselbeerkonfitüre füllen und wieder zusammensetzen.

3

Den Backofen auf 220 ° (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3) vorheizen.

Den Blätterteig zu einem Quadrat von 40 cm Kantenlänge ausrollen, in vier Quadrate schneiden, je eine Birne auf eine Teigplatte setzen, den Teig darüber zusammenschlagen, die Ränder zusammendrücken.

4

Eigelb mit Wasser verschlagen und den Teig damit bestreichen. Die Blätterteigbirnen auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech setzen und auf der mittleren Schiene im heißen Ofen etwa 20-25 Minuten backen.

Schlagwörter