Birnen mit Roquefort-Füllung und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen mit Roquefort-Füllung und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Birnen mit Roquefort-Füllung und Walnüssen

Birnen mit Roquefort-Füllung und Walnüssen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Birnen fest
250 ml Weißwein
1 Stängel Lavendel
2 EL Vanillezucker
1 Handvoll Walnusskerne
2 EL Honig
75 g Roquefort
100 g Mascarpone
Salz
Pfeffer
Lavendelblüten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus mit einem Kugelausstecher entfernen. Den Wein mit dem Zucker und dem Lavendel in einen Topf geben, erhitzen und die Birnen darin 2 Minuten pochieren, zur Seite stellen und im Sud auskühlen lassen.

2

Den Roquefort zusammen mit dem Mascarpone in einen Mixer geben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vom Birnensud 2 EL abnehmen, mit dem Honig und den Nüssen in einen kleinen Topf geben, Die Nüsse unter Rühren etwas glasieren. Die Birnen aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen, die Roquefortcreme darauf verteilen und auf einer Platte anrichten. Etwas Sud darüber träufeln, die Nüsse dazu geben und alles mit wenigen Lavendelblüten bestreuen. Zu Sekt servieren.