Birnen mit Schoko-Nuss-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen mit Schoko-Nuss-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Birnen mit Schoko-Nuss-Füllung

Rezept: Birnen mit Schoko-Nuss-Füllung

Birnen mit Schoko-Nuss-Füllung - Hingucker: ein festliches Dessert für die Winterzeit.

325
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Zitrone
4 reife Birnen (z. B. Williams Christ)
Jetzt kaufen!50 g Haselnusskerne
50 g Zartbitterschokolade
1 gehäufter EL Butter (20 g)
2 EL brauner Zucker (40 g)
100 ml Dessertwein
nach Belieben:
Karamellgitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zitronenhälfte auspressen. Birnen schälen. Obere Teile als Deckel abschneiden, Birnen aushöhlen. Mit Zitronensaft beträufeln.

2

Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen, häuten und hacken. Schokolade ebenfalls hacken, mit Nüssen vermengen und in die Birnen füllen.

3

Birnen eng nebeneinander in eine ofenfeste Form stellen. Mit restlicher Füllung und Butterflöckchen belegen, mit Zucker bestreuen, Deckel aufsetzen und den Wein um die Birnen herum gießen. Im vorgeheizten Back-ofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 20 Minuten backen. Nach Belieben mit Karamellgittern garnieren.