Birnen-Rotkraut Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-RotkrautDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Birnen-Rotkraut

Rezept: Birnen-Rotkraut
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Vanillebirne
2 Birnen
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
100 ml Weißwein
50 ml Birnensaft
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
Für den Rotkohl
1 kg Rotkohl
50 g Butter
Hier kaufen!2 Nelken
2 cl Cassis
¼ l Wasser
0,13 l Rotwein
2 EL Zucker
2 EL Essig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Preiselbeerkonfitüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Rotkohl die äußeren Blätter vom Kohl entfernen, Kohl halbieren, Strunk herausschneiden und auf dem Gemüsehobel in feine Streifen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Kohl und Nelken zufügen. Mit Wasser, Cassis und Rotwein aufgießen. Zucker und Essig zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 45 Minuten dünsten.
2
Für die Vanillebirnen Wein, Saft, Zucker und Zitronensaft mit geschlitzter Vanillestange aufkochen. Birnen waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden und im Sud bissfest pochieren.
3
Das Kraut mit Preiselbeermarmelade abschmecken, die Birnenstücke mit einem Schaumlöffel aus dem Sud heben und unter das Kraut mischen, in Schälchen anrichten und servieren.