Birnen-Schoko-Charlotte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-Schoko-CharlotteDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Birnen-Schoko-Charlotte

Rezept: Birnen-Schoko-Charlotte
50 min.
Zubereitung
4 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Charlotten, á ca. 9 cm Durchmesser
Für die Löffelbiskuits
4 Eier
100 g Zucker
Salz
80 g Mehl
Jetzt kaufen!20 g Speisestärke
Für die Mousse
120 g dunkle Schokolade
3 Eiweiß
30 g Zucker
200 ml Schlagsahne
3 reife Birnen z. B. Williams Christ
1 unbehandelte Zitrone Saft
Außerdem
3 cl Birnenschnaps
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte von dem Zucker schaumig schlagen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Den Eischnee auf die Eischaummasse setzen, das Mehl mit der Stärke mischen und darüber sieben. Alles nach und nach unterheben und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Mit etwas Abstand zueinander ca. 1 cm breite und 6 cm lange streifen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und vom Blech lösen.
3
Für die Schokoladencreme die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen und leicht abkühlen lassen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und unter die abgekühlte Schokolade ziehen. Zum Schluss den Eischnee unterheben.
4
Die Birnen waschen, 2 schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Mit 1 EL Zitronensaft mischen und unter das Mousse heben.
5
Die Löffelbiskuits leicht mit dem Birnenschnaps beträufeln, aufrecht an den Rand von 4 mit Frischhaltefolie ausgekleideten Charlottenförmchen stellen und die Mousse einfüllen. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die übrige Birne vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden, das Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden und ebenfalls mit Zitronensaft beträufeln.
6
Die Charlotten vorsichtig auf Teller stürzen, die Form und Folie entfernen und mit den Birnenspalten garniert servieren.