Birnen-Törtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnen-TörtchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Birnen-Törtchen

Birnen-Törtchen
418
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück Torteletts
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
2 große Birnen reif
Jetzt kaufen!4 EL Mandelblättchen
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen. Den Blätterteig in 4 Teile schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Birnen schälen, halbieren, entkernen und zu einem Fächer schneiden. D. h. in dünne Scheiben schneiden, aber so daß oben das Fruchtfleisch nicht durchtrennt wird.

2

Die Birnen mit Zitronensaft beträufeln. Die Birnenfächer jeweils auf den Blätterteig setzen und die Ränder in Birnenform aufrollen. Eventuell überschüssigen Teig wegschneiden und anderweitig verwerten. Mit Mandelblättchen bestreuen.

3

Das Backblech in den heißen Ofen schieben und die Torteletts in 20-25 Minuten goldbraun backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestaubt servieren.