Birnenblütensaft Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BirnenblütensaftDurchschnittliche Bewertung: 41528

Birnenblütensaft

Birnenblütensaft
40 min.
Zubereitung
1 Tag 12 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Flasche
500 g Zucker
Schale und Saft von 2 Bio-Zitrone
3 EL Honig
2 l Birnen- Blüten (geputzt, frei von kleinen Tieren)
2 EL Zitronensäure (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einen großen Topf 1 l Wasser, Zucker, Honig, Zitronenabrieb und -saft geben. Alles aufkochen, bis der Zucker aufgelöst ist. Schaum abheben und die Flüssigkeit abkühlen lassen, am besten über Nacht.

2

Die Blüten in eine große Schale geben und die kalte Zuckerflüssigkeit zusammen mit der Zitronensäure darübergießen. Den Saft 1 Tag ziehen lassen - immer wieder abschmecken . Normalerweise beträgt die Ziehzeit 12-24 Stunden, danach wird der Saft bitter. Den Saft durch ein Stück Tuch, das ohne Waschmittel gewaschen wurde, seihen. Dann in ein sauberes Einmachglas füllen. Den Saft kühl aufbewahren.