Birnenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BirnenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Birnenkuchen

Birnenkuchen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
2 Eier
150 g Zucker
100 ml Öl
100 ml Apfelsaft
50 g Schokoraspel
150 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
1 Dose Birnen 460 g
1 Glas Heidelbeere 200 g
1 Päckchen Tortenguss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Springform mit Backpapier auslegen. Die Eier mit 125 g Zucker schaumig schlagen. Alle Zutaten bis auf das Obst und den Tortenguss unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Herausnehmen, aus der Form lösen und auskühlen lassen.
2
Die Birnen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Die Heidelbeeren separat abtropfen lassen. Die Birnen in schmale Spalten schneiden und den Kuchen damit schuppenartig belegen. Die abgetropften Heidelbeeren dekorativ darauf verteilen.
3
Den Tortenguss mit Birnensaft und dem restlichen Zucker nach Packungsaufschrift zubereiten und über den Früchten verteilen. Den Kuchen erst anschneiden, wenn der Guss fest geworden ist.