Birnensalat an Gänsebrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Birnensalat an GänsebrustDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Birnensalat an Gänsebrust

Rezept: Birnensalat an Gänsebrust
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Gänsebrust
180 g Zuckerschoten
150 g Birnen
120 g geräucherte Gänsebrust
200 g fest kochende Kartoffeln
Erdnussöl bei Amazon kaufen1 EL Erdnussöl
Sauce
80 g Crème fraîche
1 Spritzer Limettensaft
1 cl Birnenschnaps
Außerdem
Melisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zuckerschoten putzen und in kochendem Salzwasser bissfest garen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. 150 g Zuckerschoten längs in feine Streifen schneiden, die restlichen in Rauten mit 1,5 cm Kantenlänge schneiden.

2

Die Birnen schälen, in Viertel teilen und das Kerngehäuse entfernen. Birnenfruchtfleisch in dünne Streifen schneiden oder hobeln.

3

Für die Sauce die Crème fraîche mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und dem Schnaps glatt rühren.

4

Die Gänsebrust in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und 1/2 cm groß würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin knusprig braten, salzen und pfeffern. Zuckerschoten- und Birnenstreifen mit der Gänsebrust, den Kartoffeln und Zuckerschotenrauten anrichten. Alles mit der Sauce beträufeln und mit etwas Melisse garnieren.