Birnentarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BirnentarteDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Birnentarte

Birnentarte
2 h. 15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Tarte- oder Springform 26 cm
200 g Vollkornmehl
125 g Butter
60 g Honig
1 Ei
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
1 kg Birnen
3 Eier
150 g Honig
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
100 g Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Birnen schälen, den Stengel dabei dranlassen. 1/8 l Wasser mit dem Zucker aufkochen, die Birnen hineingeben und zugedeckt ca. 6 min. leise köcheln lassen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.
2
Vollkornmehl mit Butter, Honig und dem Ei zu einem glatten Teig verkneten, ca. 30 Min. kalt stellen. Dann den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, eine gebutterte Tarteform (mit Wellenrand) damit auskleiden, den Rand hochziehen. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
3
Für den Belag die Eier trennen. Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Eigelbe mit Honig schaumig rühren, Mandeln und Mehl unterheben, dann steif geschlagene Eiweiße unter die Masse heben, Masse auf den Teigboden geben, glatt streichen, die Birnen hineinstellen und leicht eindrücken.
4
Im vorgeheizten Backofen (180 °C) ca. 50-60 Min. backen, herausnehmen etwas abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und den Kuchen auskühlen lassen.