Biscotti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BiscottiDurchschnittliche Bewertung: 41519

Biscotti

Rezept: Biscotti
25 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 40 Stück (ergibt 40 dünne, oder 25-30 dicke Biscotti)
250 g Vollkornweizenmehl
175 g extrafeiner Zucker
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
Anis hier kaufen.1 TL Anis
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g geriebene Mandeln
150 g gehackte Pistazien
2 Eier (leicht verschlagen)
1 TL Vanilleextrakt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech leicht bemehlen. Alle trockenen Zutaten mit einem Kochlöffel in einer großen Schüssel vermengen, Eier und Vanilleexrakt einrühren. Einige Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig halbieren und zwei Rollen mit 4 cm Durchmesser formen. Die Rollen auf das vorbereitete Backblech legen und 30 Minuten backen. Wenn sie zu stark bräunen, die Temperatur verringern. Die Rollen 25 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen. 

2

Je nach gewünschter Größe in dünne oder dicke Scheiben schneiden und auf zwei Backbleche legen. Etwa 10 Minuten backen, bis sie hart aber nicht braun sind. Gegebenenfalls die Ofentemperatur verringern. Abkühlen lassen; die Biscotti sind in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Wochen haltbar. 

Zusätzlicher Tipp

Sie können anstelle der Pistazien auch Mandeln oder Pinienkerne oder eine Mischung verwenden. Für Schokoladen-Biscotti einfach 25 g Kakaopulver hinzufügen und nur 225 g Mehl verwenden.