Biskuitrolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BiskuitrolleDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Biskuitrolle

Rezept: Biskuitrolle
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück entspricht einer Biskuitrolle
Für die Biskuitmasse
4 Eiweiß
4 EL kaltes Wasser
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
4 Eigelbe
80 g Mondamin
80 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
Füllung
herbe Marmelade (225 g)
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen und kurz darunterschlagen. Das Eigelb darunterziehen. Mondamin, Mehl und Backpulver vermischen, darübergeben und leicht darunterheben. Die Biskuitmasse auf einem mit gefettetem Pergamentpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Backofen backen.

2

Nach dem Backen die Biskuitplatte auf ein Tuch stürzen und das Papier abziehen. Die Ränder der Platte flach drücken, die verrührte Marmelade auf die Platte streichen und mit Hilfe des Tuches aufrollen. Die fertige Rolle mit Puderzucker bestäuben.

Backen: E.-Herd: 200-225 Grad 12-15 Minuten G.-Herd: Stufe 3-4 12-15 Minuten.