Biskuitteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BiskuitteigDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Biskuitteig

Rezept: Biskuitteig
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
6 Eigelbe
6 Eiweiß
250 g Zucker
6 EL warmes Wasser
1 Päckchen Vanillezucker
Gewürze
250 g Mehl (0,5 Mehl, 0,5 Mondamin oder Soßenpulver)
Backpulver
Nüsse oder Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eigelb und Wasser mit dem Schneebesen schaumig schlagen.

2

Nach und nach 2/3 des Zuckers mit Vanillezucker dazugeben, weiterschlagen, bis die Masse cremeartig wird.

3

Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen, auf die Eigelbmasse geben, das Mehl darübersieben und vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen. Nicht zu stark verrühren!

4

Den Teig in die mit Papier ausgelegte Form füllen und sofort in einem vorgeheizten Ofen bei Mittelhitze backen. Nach der Garprobe herausnehmen, leicht abkühlen lassen, das Papier abziehen und den Kuchen auf einem Rost ausdünsten lassen.

5

Der Teig wird immer in Formen oder auf Blechen gebacken, die man mit einem gefetteten Pergamentpapier ausgelegt hat.