Blackened Catfish mit Maque Choux Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blackened Catfish mit Maque ChouxDurchschnittliche Bewertung: 5159

Blackened Catfish mit Maque Choux

Rezept: Blackened Catfish mit Maque Choux
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Cajun-Gewürzmischung:
kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL getrockneter Oregano
1 EL getrockneter Thymian
Jetzt kaufen!1 EL Cayennepfeffer
je 1 TL schwarzer und weißer Pfeffer aus der Mühle
Für die Maque Choux:
6 Maiskolben (ersatzweise 400 g tiefgekühlter Mais)
Zucker
Salz
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 Stange Staudensellerie
1 EL Butter
100 g Sahne
3 -4 Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!Tabasco
1 Zweig Thymian
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
Für den Catfish:
4 Catfishfilets (Welsfilets; à 150 g)
Salz
3 EL geklärte flüssige Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Cajun-Gewürzmischung die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Gewürze in einem Mörser fein zerstoßen und mit der Zwiebel und dem Knoblauch mischen.

2

Für die Maque Choux (südamerikanisches Maisgericht) die Maiskolben putzen, waschen und mit 1 Prise Zucker und Satz in kochendem Wasser bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten garen. Die Zwiebel schälen, die Paprikaschote längs halbieren, entkernen und waschen. Den Sellerie putzen und waschen. Die Zwiebel, die Paprika und den Sellerie in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel darin bei mittlerer Hitze andünsten.

3

Inzwischen die Maiskörner von den Kolben schneiden und zum Gemüse geben. Nach und nach die Sahne angießen und das Gemüse 10 bis 15 Minuten garen. Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Unter das Gemüse mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Tabasco abschmecken. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen, klein schneiden und kurz vor dem Servieren die Kräuter unter das Gemüse mischen.

4

Die Welsfilets waschen und trocken tupfen, mit Salz würzen und in etwas flüssiger Butter wenden. Eine gusseiserne Pfanne sehr stark erhitzen. Die Fischfilets in der Cajun-Gewürzmischung wälzen und in die Pfanne legen. Etwas geklärte Butter dazugießen und die Filets auf beiden Seiten etwa 2 Minuten braten, beiseitestellen und kurz ruhen lassen. Die Maque Choux auf Teller verteilen und den Blackened Catfish darauf angerichtet servieren.