Blätterteigforelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlätterteigforelleDurchschnittliche Bewertung: 4.51517

Blätterteigforelle

Rezept: Blätterteigforelle
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 36 Stück
Blätterteig
Ei
Hier bei Amazon kaufenSesamsamen
fettarmer Frischkäse
gehackte Kapern
1 feingehackte Frühlingszwiebel
gehackter, frischer Dill
geräucherte Forelle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus einem fertig ausgerollten Blätterteig 36 kleine Quadrate ausschneiden. Die Oberseiten leicht mit geschlagenem Ei einpinseln und mit Sesamsamen bestreuen. Auf gefetteten Backblechen bei 220 °C (Gas 3-4) ca. 8 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen, dann vorsichtig horizontal halbieren.

2

250 g fettarmen Frischkäse zerdrücken und mit einigen gehackten Kapern, 1 feingehackten Frühlingszwiebel und gehacktem frischem Dill mischen. Auf den Quadratunterseiten verteilen; jeweils 1 Röllchen geräucherte Forelle daraufsetzen. Dann die Blätterteigdeckel etwas geneigt wieder aufsetzen.