Blätterteigpastete mit Huhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blätterteigpastete mit HuhnDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Blätterteigpastete mit Huhn

Blätterteigpastete mit Huhn
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Hühnerfleisch gekocht, grob zerkleinert
180 g Sauerrahm
2 EL fein geschnittenes Basilikum
1 TL fein abgwriebene Zitronenschale
2 TL Dijonsenf
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Platten fertig gekaufter Blätterteig á 200 g
1 Ei leicht verklopft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Hühnerfleisch mit Sauerrahm, Basilikum, Zitronenschale, Senf, Salz und Pfeffer verrühren.

2

Aus dem Teig je 2 Rechtecke von 15 x 10 cm und 18 x 12 cm ausschneiden. Die kleineren Teigplatten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und die Füllung in die Mitte geben.

3

Dann die Teigränder mit Ei bestreichen, mit den verbleibenden Teigplatten bedecken und die Ränder fest zusammendrücken. Die Oberseite mit Ei bestreichen.

4

Nun für 25-30 Minuten goldbraun backen.